Freiwillige Feuerwehr Lauschied  

Freiwillige Feuerwehr Lauschied

NÄCHSTE TERMINE

Beginn ist 18:30 Uhr; Treffpunkt am Feuerwehrhaus Lauschied
Treffen der abgesprochenen Aktiven am Feuerwehrhaus

AKTUELLE WETTERWARNLAGE

FOLLOWER WERDEN

Projekt: Wir für die Umwelt

Das Projekt "Wir für die Umwelt" hat die Jugendfeuerwehr Lauschied im Jahr 2011 ins Leben gerufen.

Die Begriffe "Umweltschutz", "erneuerbare Energien" und "Energieeinsparung" sind in der heutigen Zeit allgegenwärtig. Daran kommen auch die Feuerwehren nicht vorbei, die in der Regel sowieso auf den Natur- und Umweltschutz in Katastrophenlagen ausgerichtet sind.

Dennoch steckt hinter dem Projekt insgesamt mehr als das. Denn neben dem einsatztaktischen Gedanken sollte nach der Meinung unserer Jugendfeuerwehr mehr aktiv in den Umweltschutz investiert werden. Unter anderem aus diesem Grund überlegt sich die Jugendfeuerwehr Lauschied gemeinsam mit ihren Jugendwarten von Zeit zu Zeit Aktionen, die den aktiven Umweltschutz unterstützen und oft schon mit geringem finanziellem Aufwand zu bewältigen sind. Wir möchten daher mit unserem Projektgedanken auch andere Jugendfeuerwehren oder gar aktive Wehren dazu aufrufen, am Umweltschutzprojekt in ihren Gemeinden teilzunehmen und den Gedanken weiter zu tragen.

Denn es gibt nur eine Welt, die wir für uns alle im Rahmen unserer Möglichkeiten schützen und erhalten sollten.

Als wiederkehrendes Projekt sammeln wir daher alle zwei Jahre rund um Lauschied den Müll und Unrat ein, der unachtsam von Passanten weggeworfen wird. Der sog. Umwelltag bewegt auch weitere freiwillige Helfer aus Lauschied sich aktiv für die Umwelt einzusetzen.

 

Impressionen der Umwelttage findest Du hier:

 

Umwelttag 2019

Ungeheuerlich, was die Jugendfeuerwehr erneut an Müll in der Gemarkung ausfindig machte. Diesmal sogar wieder ein Mülllager, das den Helfern bislang verborgen blieb. 70 Altreifen schleppten sie aus dem Wald - der Fund wurde jedoch umgehend dem Ordnungsamt vermeldet.

 

 

 

 

 

Umwelttag 2017

Auch 2017 fand wieder die Aktion "Wir für die Umwelt" der Lauschieder Jugendfeuerwehr statt. Dabei sammelte die Jugendfeuerwehr gemeinsam mit Aktiven und zahlreichen Helfern - insbesondere Kindern des Ortes - Müll auf der Lauschieder Gemarkung ein. Die Summe war leider erneut beachtlich: 310 Kilogramm Müll wurden auf der Kreismülldeponie Meisenheim entsorgt.

 

 

Umwelttag 2014

Als Dreck- und Müllsammler wollten sich die Helfer des zweiten Umwelttages der Jugendfeuerwehr Lauschied freilich nicht bezeichnet wissen - vielmehr als Umwelthelfer, denn dieser erwiesen die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr aus Lauschied gemeinsam mit freiwilligen Helfern des Ortes einen großen Dienst. “Es ist jedes Jahr eine Schande zu sehen was die Leute teilweise bewusst in der freien Natur entsorgen”, fassten es die Helfer unisono zusammen.

 

 

Umwelttag 2012

Skurriles, Eigenartiges, Ekelhaftes und Schmeichelhaftes fanden die rund 30 Helfer beim Umwelttag der Kinder- und Jugendfeuerwehr Lauschied draußen auf der großen Gemarkung rund um den Ort.
“Am schlimmsten war es an den Straßen”, so Alexander Mathis von der Jugendfeuerwehr, der irgendwann aufhörte die leeren Zigarettenpäckchen zu zählen, die er mit seinem Umweltkollegen Maximilian Wahl so aus dem Straßengraben fischte.

 

 

 

« Zurück nach oben